Grünabfuhr 

Baum- und Strauchschnitt für die nächste Grünabfuhr können vom 29. März bis am 11. April 2021 an den gekennzeichneten Standorten deponiert werden.

Im Frühjahr sowie im Herbst organisiert der Familiengartenverein eine Grünabfuhr für Baum- und Strauchschnitt. Die Daten werden jeweils 2 Wochen vor dem Abfuhrtermin bekanntgegeben. Das Deponieren von Grüngut für die Abfuhr ist nur im Zeitraum von 2 Wochen vor dem Abfuhrtermin und ausschliesslich an den bezeichneten Standorten erlaubt. Die Gärtnerinnen und Gärtner sind gehalten, möglichst viel im eigenen Garten zu kompostieren:

  • Geben Sie nur Baum- und Sträucherschnitt in die Grünabfuhr. Keine Erde, Blätter, Blumen, Topfpflanzen, Kräuter usw.
  • Kompostieren Sie so viel wie möglich im eigenen Garten, denn Kompost ist der wertvollste Dünger.
  • Verboten sind: Metallteile, Draht, Schnüre, Bretter, Holzpfähle, Schläuche, Steine, Betonplatten usw. Die hohen Kosten für eine Aussortierung der Fremdkörper werden unserem Verein in Rechnung gestellt. Wichtig: Keinen Sonderabfall deponieren!
  • Es ist nötig, dass besonders während der Sammelzeit, alle Zugänge (Tore) abgeschlossen werden. Damit verhindern wir, dass Nicht-Pächter Abfall deponieren.

Deponieplätze für Grüngut zur Grünabfuhr